Am 13. April 2022 fand die Jahreshauptversammlung der NaturFreunde Essen-West in den Räumlichkeiten der AWO Frohnhausen, in der Dahnstraße 22 statt. Auf der Tagesordnung standen auch Neuwahlen.

Unter der Versammlungsleitung, durch Ali Kaan Sevinc, wurde auch ein neuer Vorstand für die nächsten drei Jahre gewählt. Vorsitzender der Ortsgruppe bleibt auch die nächsten drei Jahre, Simon Grundmann, ebenso wie die Kassiererin, Hema Grundmann. Neu hinzugekommen sind die stellv. Vorsitzende, Karin Ziegenhain und als Beisitzer, Ali Kaan Sevinc!

Weitere Mandatsträger:innen sind:
Anika Ziegenhain (Kinder- und Jugendgruppenleitung)
Jutta Pentoch und Michael Manderscheid (Kontrollkommission)
Klaus Persch (Schiedskommission)

Als Bezirksgruppenleitung der NaturFreunde Margarethenhöhe wurde Hema Grundmann bestätigt.

Herzlichen Glückwunsch und „Berg frei“ an alle gewählten und auf erfolgreiche drei Jahre mit einem guten Team!

Kommentar verfassen