Liebe NaturFreundinnen und NaturFreunde,
mein Name ist Karin Ziegenhain. Ich bin 63 Jahre alt und komme gebürtig aus Essen-Schonnebeck. Dort habe ich auch meine Kindheit und Jugend verbracht.
Inzwischen wohne ich in Essen-Fischlaken. Anfang der 80er-Jahre habe ich meine Erzieherausbildung abgeschlossen und viele Jahre beim DKSB Essen gearbeitet. 1996 beendete ich zusätzlich die Ausbildung zur Heilpädagogin und bekam meine Tochter, die ebenfalls Mitglied der NaturFreunde Essen West ist. Seit 2008 arbeite ich beim VKJ als Erzieherin. Dort bin ich durch meinen Kollegen Simon Grundmann auf die NaturFreunde aufmerksam geworden und im Januar 2020 dem NaturFreunde Essen-West beigetreten.
Der Umweltschutz ist mir schon lange ein großes persönliches Anliegen. Ich genieße die Natur bei ausgedehnten Spaziergängen - am liebsten in meiner schönen Heimatstadt Essen - sehr und wünsche mir, etwas zu deren Erhalt beitragen zu können.

Kommentar verfassen